Risiken

 

Wirtschaftliche Risiken

Die Treiber hinter den wirtschaftlichen Risiken sind inebsondere die Marktpreisentwicklungen für Land, Holz und Nebennutzungen. Gerade Kanada glänzt in dieser Hinsicht mit sehr stabilen Entwicklungen über die letzten Jahrzenhnte. Doch bleibt ein Restrisiko natürlich vorhanden.

Politische Risiken

Die politischen Risiken ergeben sich insbesondere aus Veränderungen in den Bereichen Naturschutz, Steuern, Handelsbeschränkungen und Infrastruktur. Insbesondere die Handelsbeschränkungen der letzten zwei Jahre haben vereinzelt zu Problemen geführt. Doch ist z.B. Nova Scotia von den den US-amerikanischen Restriktionen komplett befreit.

Natürliche Risiken

Forst ist ein Naturprodukt und unterliegt den Gewalten anders, als es Wertpapiere tun. Bestandverlust durch Stürme, Waldbrände, Insekten oder Pilze sind die Hauptgefahr. Doch anders als in Europa ist die Biodiversifizität Nordamerikas sehr hoch. Der geringe Anteil an Monokulturen schützt insbesondere vor Insekten- und Pilzbefall wirkungsvoll.

©2020 by Alster Forest LTD

Impressum